www.peepart.com

www.bleicherart.com
chris@peepart.com

Startseite  LiveCam  Events & Termine  Charity  Review  Assistentinnen  Freunde 
Tagebuch Biographie  Partner  Presse  Shop  Urn Art  young peepart  Kunstgalerie  

Chris Bleicher's
Open-End-Ausstellung LICHTBLICK
wieder geöffnet - unter Berücksichtigung der jeweils gültigen Corona-Maßnahmen

mit Kunst und Geschenken für jedes Budget
im Herzen Münchens (Nähe Sendlinger-Tor-Platz) mit wechselnden
Neon Bild Objekten (Bilder, die Malerei, Collage, plastische Elemente und Neonlicht verbinden),
(Neon-)Skulpturen und vieles mehr...
Termin nach Vereinbarung: chris@peepart.com

Meine Brillensammelaktion läuft open end, siehe peepart Charity


Beethoven-Jahr 2020
Ausstellung im Frauenmuseum Bonn
20.2. bis November 2020

Beethoven und die Frage nach den Frauen
- im Bonn des 18. Jahrhunderts
- im Land der Sehnsucht
- in der Musik

Roll Over Beethoven - Grosses DANKE:
Beethoven Stolpersteine leihweise von Curt Delander
Technik/Videoschnitt: André Teske

peepart Tagebuch dazu: hier und hier


1. Sept. - 25. Okt. 2020
Ausstellung im Haegeumgang Theme Museum
in Geoje, Südkorea

Nach der Ausstellung gehen meine beiden Kunstwerke in die Museums-Sammlung!

Wegen unkalkulierbarer Corona-Restriktionen kann ich 2020 leider
nicht persönlich teilnehmen, was ich sehr bedauere.


Montag, 9. Nov. 2020
Anlässlich der 6. LICHTWOCHE München Info
öffne ich meine Künstlertür:
Müllerstr. 43, UG (Nähe Sendlinger-Tor-Platz im Herzen Münchens)

11 - 19 Uhr LICHTvolle Energie-Führung
Anmeldung: chris@peepart.com

Sie können gerne Ihre ausgemusterten Brillen mitbringen, was gesammelt wird: hier

19 - 20:30 Uhr - Get Together - Lockeres Beisammensein - hierzu lade ich auch meine Ehrenamtlichen HelferInnen ein, die mir anlässlich meiner Brillensammelaktionen zugunsten BRILLEN WELTWEIT halfen.
Die Öffnung meiner Räume erfolgt unter aktuellen Corona-Restriktionen.

Partner: André Teske, mobilelife.group




Vergangene Ausstellungen (Auswahl) - siehe auch Biographie

Mehr über mich siehe mein peepart Tagebuch

Als Deutschlands erste Künstlerin schickte ich bereits 2006 täglich Fotos und Texte
von New York City an die isarbote-Redaktion (Deutschlands erste Netzzeitung),
was damals ein technisches Abenteuer war!

1. Sept. - 25. Okt. 2019
Ausstellung im Haegeumgang Theme Museum
in Geoje, Südkorea

Nach der Ausstellung geht mein Kunstwerk in die Museums-Sammlung!
Es nehmen 127 KünstlerInnen aus 35 Ländern teil; ich vertrete dabei Deutschland.

Ich gewann den Excellence Preis und vertrat als einzige (Neon)Künstlerin Deutschland persönlich in Südkorea. Der Excellence Preis ist für meine Künstlerkarriere sehr wertvoll, denn die Südkoreaner sind äusserst strikt und korrekt. Die Bedeutung dieses Events wird durch die im Vorspann des Katalaoges involvierten Personen und Sponsorenfirmen deutlich. Alle südkoreanischen Veröffentlichungen über das 5th Geoje International Art Festival zum Thema FREIHEIT UND FRIEDEN berichten über mich als Gewinnerin des Excellence Preises:

Zahlreiche Veröffentlichungen, 7 davon in Südkorea:
- mit Fotos von mir:
gjin und geojejournal
- ohne Foto von mir jedoch im Text: 'Chris Bleicher' und 'The Dream of Flying' in arabischer Schrift in:
geojetimes    saegeoje    newstown    hannamilbo    newsseyegeoje

Print: Flieger Revue - Magazin für Luft- und Raumfahrt: "Deutsche Neonkünstlerin gewinnt mit 'Traum vom Fliegen' Preis in Südkorea" 11/2019

isarbote Titelseite screenshots screen und screen1
isarbote Beitrag, screenshots: screen  screen1  screen2  screen3  screen4  screen5

medium: Artist Chris Bleicher Presented with “Excellence Award” in South Korea hier

Ungarn Panorama: Titelseite in der Fotogalerie, screenshots: screen und screen1
Ungarn Panorama unter Kultur&Kunst, screenshots: screen  screen1  screen2
Ungarn Panorama unter "Kultur&Kunst" oben auf Chris Bleicher klicken, es erscheint, screenshots: screen  screen1  screen2  screen3  screen4  screen5  screen6  screen7  screen8

HVY Journalists, Juli 28, 2019: The Dream of Flying - Artist Chris Bleicher Goes to South Korea hier


Digitale Ausstellung auf Grossbildschirm 18.1.-18.2.2019 + 2.3.-2.4.2019:
265 W 37th street / 16. OG New York, NY 10018
Video - Sie finden mich ab Min. 4:44 hier
In Koop mit Artosino Galerie und Vision Art Media


1.-29.12.2017
Ausstellung im Yukyung Art Museum
(= Teil des Haegeumgang Museums) in Geoje, Südkorea
Nach der Ausstellung ging mein Kunstwerk in die Museums-Sammlung!

Anlieferung meines Neon Objektes "Das Huhn im Cockpit":
peepart Tagebuch 10.-18. September 2017

SOLO-Ausstellung in NYC, Galerie ARTIFACT peepart Tagebuch 5.-23.9.2018

BIENNALE Barcelona 2017 (peepart Tagebuch 3.-8.5.2017,
Eröffnung hier     GOYA-Preisverleihung hier

ARTEXPO'17 in NYC (peepart Tagebuch 19.-26.4.2017), Eröffnung hier

Museum Spazio Tadini 2015 (peepart Tagebuch 5.-9.10. und 24.-25.10. Mailand (Italien)

ART MONACO im Grimaldi Forum mit Galerie Monteoliveto(peepart Tagebuch 22.-27.4.2014 und 20.-30.4.2013 (mit Königlicher Hoheit Maria Gabriella di Savoyen)

Chris Bleicher beim peepart Tagebuch schreiben:

Weitere Infos:

Chris Bleicher's Bavaria Art Souvenirs-Webshop:


Kurzfassung peepart mit neuem layout

NEU: Ab sofort auch BIO-Urnen!
Zu meinen liebevoll handbemalten (Tier-)Urnen und (Tier-)Särgen:
Bitte klicken Sie nachstehenden Button


Für neue Zuschauer sowie Fans des aufwändigen peepart LiveCam Projektes ist chat mit webcam mit Chris Bleicher - und auch anderen Personen - seit längerem geplant, wurde jedoch aufgrund zahlreicher Auftragsarbeiten und Reisen etc. immer wieder verschoben... Bitte um Geduld!


English Version  Wettbewerb  Impressum / Datenschutz